Zertifizierungen

Da uns bei Baret die Begleitung unserer Kunden bei ihren Anforderungen und der Erhalt unserer Wälder am Herzen liegt,

haben wir entschieden, mit der ISO 9001-Zertifizierung ein Qualitätsmanagementsystem und mit dem Beitritt zu einem Programm für Förderung und nachhaltiges Forstmanagement, der PEFC-Zertifizierung ein Umweltsystem einzuführen.

Wir haben das Qualitätsziel
immer vor Augen.

Unsere gesamte Produktion entspricht den im Eisenbahnsektor geltenden europäischen und internationalen Normen und ist von Netzbetreibern wie SNCF, DB, ÖBB, CFL, SBB, RATP usw. zugelassen.

Darüber hinaus gewährleisten wir eine Beobachtung der Normenentwicklung, um unseren Kunden Produkte bieten zu können, die den geltenden Bestimmungen entsprechen.

ISO-9001

Zertifiziert seit über zehn Jahren.

Nachhaltigkeit

Die Rückverfolgbarkeit unserer Ware ist seit 2018 PEFC-zertifiziert.

Certification PEFC

Diese Zertifizierung bietet unseren Kunden die Garantie, dass das von uns erworbene Produkt "aus nachhaltigen Quellen" stammt und dass sie "mit ihrem Kauf zu einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung beitragen", indem die Rückverfolgbarkeit der Ware gewährleistet ist. Darüber hinaus ist es dem Unternehmen ein zentrales Anliegen, dass das geerntete Holz zu 100 % verwertet wird.

EU-Label

Seit 2015 hat sich das Unternehmen zur Einhaltung der Charta "Transformation EU" verpflichtet. Dieses Label, das die Baumart Eiche betrifft, garantiert die Transformation des Rohstoffs auf europäischem Gebiet. Es wird von der Association pour la promotion et l’emploi des chênes et des feuillus français (Verband für die Förderung und Nutzung von französischen Eichen und Laubbäumen APECF) und dem Office National des Forêts (Nationales Forstamt ONF) ausgestellt.

Die Sicherung, die Förderung und der Ausbau der Eichenindustrie sind die drei Zentralpunkte dieser Akkreditierung.

Akkreditierungsnummer: UE134